Systemisches Mastzellaktivierungssyndrom MCAS

Meine seite

Salicylatintoleranz

Reagieren Sie auf Medikamente allergisch?

Vielleicht auf Aspirin oder auf Beeren?

Vielleicht sogar auf Duftstoffe, Kosmetikartikel, Haushalts/Putzmittel, Waschpulver, Weichspüler?

Es gibt eine Vielzahl an Medikamten die Salicylat enthalten:

• Aspirin, Alker Seltzer, Diclofenac, Ibuprofen usw.

• NSAID = Wirkstoffgruppe von Arnzeistoffen - Nichtsteroidales Antirheumatikum (NSAR)

• COX 1 = Wirkstoffgruppe von Arzneistoffen - Unselektive Cyclooxygenasehemmer

• COX 2 = Wirkstoffgruppe von Arzneistoffen - Entzündungshemmende Arzneistoffe, bei der nur eine der Unterformen der Cyclooxygenase (COX) gehemmt wird.

Sollten Sie den Verdacht haben an einer Salicylat-Intoleranz erkrankt zu sein wäre ein Allergologe oder auch HNO Arzt der richtige Ansprechpartner.

Eine weitere Erkrankung die mit einer Salicylat-Intoleranz in Verbindung stehen kann, ist Samter-Trias, eine Vergesellschaftung von Asthma, Nasenpolypen und einer Salicylat-Intoleranz.

Bei einer Salicylat-Intoleranz sollten Lebensmittel, Getränke, Medikamente, Putzmittel, Kosmetikartikel die Salicylate enthalten, gemieden werden.